Home einsaetze User Login

  

Fuhrpark Feuerwehr Haunstetten - Banner

linecons e0282 64  linea 2b1 64  Entypo e7380 64

 

eiko_list_icon Brand am Gebäude (B4)

B4
Brandeinsatz
Einsatzort Details

Adelheidstraße
Datum 06.04.2020
Alarmierungszeit 01:03 Uhr
Alarmierungsart DME Schleife 1+2
eingesetzte Kräfte

FF Haunstetten
BF Wache-Süd
    BF Hauptwache
      FF Inningen
        Fahrzeugaufgebot   MZF (11/1)  LF16/12 (40/1)  DLK23/12 (30/1)  TLF16/25 (21/1)  LF10 (43/1)
        Brandeinsatz

        Einsatzbericht

         

        PRESSEBERICHT AUGSBURGER ALLGEMEINE:

        Zu einem Brand in Haunstetten ist die Feuerwehr in der Nacht auf Montag ausgerückt. Dort hatte die Fassade eines Hochhauses Feuer gefangen.
         
        Es war gegen ein Uhr morgens als die  Berufsfeuerwehr Augsburg und die Freiwilligen Feuerwehren aus Haunstetten und Inningen in die Adelheidstraße gerufen wurden. Als die Einsatzkräfte eintrafen, brannte die Fassade des siebenstöckigen Hochhauses bereits bis zum Dach
         
        Durch die Hitzeeinwirkung waren mehrere Fenster zerbrochen. Das Problem war, dass der giftige Brandrauch in die Wohnungen eindrang. Wie die Berufsfeuerwehr berichtet, kam ein Bewohner mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Ein Feuerwehrmann wurde vom Notarzt ambulant untersucht. 25 Hausbewohner wurden in einem Großraumrettungswagen betreut. Das Feuer beschädigte drei parkende Autos.
         
        Quelle:Augsburger Allgemeine
         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         
         

        Mitglieder Login

        Kontakt

        Freiwillige Feuerwehr Haunstetten
        Stadt Augsburg e.V.

        Krankenhausstrasse 8
        86179 Augsburg-Haunstetten

        Notruf: 112
        Telefon: 0821/324 37010
        EMail: Info@ff-haunstetten.de
        Impressum & Datenschutz